Gardinenstange mit Innenlauf

       Wow-Effekt    Gardinen selbst gemacht    Moderne Plisseerollos   
 

Gardinen selbst gemacht

Ich bin ja von Beruf Steuerfachangestellte. Und der Name sagt es schon, besonders viel Kreativität muss ich bei dem Beruf nicht an den Tag legen. Da zählt mehr Kontinuität und stoische Gelassenheit.

Als Ausgleich zur monotonen Arbeit, wählte ich mir ein kreatives Hobby. Ich habe erst damit begonnen, als meine Kollegin mir von ihrer Kur erzählt hat. Während der Kur wurden ihr verschiedene Beschäftigungsangebote gemacht, unter anderem auch das Herstellen von Fensterbildern. Also zum Beispiel solche Window-Color-Bilder, wobei ich finde, dass das eher etwas für Kinder ist. Aber sie haben auch aus Materialien, wie zum Beispiel Hafer, Mohn oder anderen getrockneten Dingen schöne Gestecke hergestellt, die zur Jahreszeit passen und die man, wie schon erwähnt, ins Fenster hängen/stellen kann.

So bin ich auf die Idee gekommen, auch etwas in meiner Freizeit herzustellen, das man danach noch benutzen kann. Ich habe Gestecke angefertigt, aber mit der Zeit war mir das einfach zu öde und die Gestecke entpuppten sich schnell als richtige Staubfänger.

Deshalb habe ich mich erinnert, dass bei meiner Tante auf dem Boden noch eine Nähmaschine schlummert. Diese habe ich wieder gängig gemacht. Durch Zufall habe ich in einer Baumarktwerbung Innenlaufstangen für Gardinen als Sonderangebot wahrgenommen. So kam es, dass ich ab dem Moment, selbst Gardinen schneidere. Ich brauche nur die Innenlauf Gardinenstangen und Stoff und habe einen schönen Ausgleich zum Beruf gefunden!

© 2014 | gardinenstange-innenlauf.de | Impressum